Porträts

Mit Porträts im klassischen Sinn hatte Margret Hofheinz-Döring seit der Akademiezeit Erfolge und Aufträge. Diese Bilder haben einen Ausdruck, der über die Abbildung der Wirklichkeit hinausgeht - auch wenn dies das primäre Anliegen war.

 

Halbakt, ruhend, 1932, Öl auf Holz 83 x 51 cm (WV-Nr. 15)

Selbstporträt, ca 1933, Linolschnitt, 14 x 15 cm (WV-Nr. 402)

Alter Mann, 1934, Öl auf Leinwand, 55 x 81 cm (WV-Nr. 25)

Oma Margret Schirmer, ca 1935, Aquarell, 49 x 39 cm (WV-Nr. 152)

Die Signatur wurde später ergänzt, so daß MDöring Hofheinz zu lesen ist.

Herta, 1936, Öl auf Leinwand, 45 x 78 cm (WV-Nr. 615)

Brigitte mit weißen Handschuhen, 1956, Öl, 49 x 66 cm (WV-Nr. 240)

Herbert Hofheinz, 1957, Öl, 59 x 43 cm (WV-Nr. 620)

Am Strand, 1959, Aquarell-Skizze, 16 x 18 cm (WV-Nr. 1117)

Brigitte, 1966, Hinterglasmalerei, 46 x 60 cm (WV-Nr. 3276)

Picasso und Stiermaske

1970

Öl mit bemaltem Rahmen

56 x 43 cm

(WV-Nr. 5534)

Ratsel, 1973, Öl, 35 x 42 cm (WV-Nr. 5895)

Irene mit Schach, 1988, Öl, 74 x 50 cm (WV-Nr. 7470)